10 Stil-Tipps für große Männer, die Sie kennen müssen

10 Stil-Tipps für große Männer, die Sie kennen müssen

Gerade große Männer tragen oft Kleidung, die nicht gut sitzt. Haben auch Sie aufgrund Ihrer Körpergröße Schwierigkeiten, passende Kleidung zu finden? Wir möchten Sie wissen lassen, dass das in Ordnung ist, und wir werden Ihnen bei einer Lösung helfen. Hier sind 15 Stil-Tipps, auf die Sie als großer Mann nicht verzichten sollten.

1. Kleiden Sie sich in Schichten

Wenn Sie eher groß und schlank bis normal gebaut sind, ist es eine ausgezeichnete Idee, sich im Schicht-Look zu kleiden, um Ihrem Outfit Dimension zu verleihen. Indem Sie eine Weste und einen Pullover unter Ihrer Jacke tragen, sammeln Sie nicht nur zusätzliche Styling-Punkte, sondern schaffen auch einen neuen Fokus, der Sie nicht noch größer wirken lässt.

2. Tragen Sie Gürtel

Das Outfit aller großen Männer profitiert von einem Gürtel. Ein solcher verleiht nicht nur Ihrem Business-Outfit einen schönen, stilvollen Touch, sondern schafft auch eine klare Linie über der Körpermitte, die Ihr Erscheinungsbild auflockert.

3. Tragen Sie maßgeschneiderte Kleidung

Eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Maßgeschneiderte Kleidung macht alles so viel einfacher und ist die beste Möglichkeit für große Männer, perfekte Passform zu erreichen.

4. Vermeiden Sie Längsstreifen

Obwohl das Muster trendig ist, lassen Sie Längsstreifen noch größer wirken. Wenn Sie gerne etwas Gestreiftes tragen möchten, wählen Sie lieber Querstreifen, die Ihr Erscheinungsbild auflockern. Zusätzlich sollten Sie sich vor allem für ein etwas breiteres Streifendesign entscheiden. Große Menschen sollten Hemden mit dünnen Streifen eher meiden.

5. Vermeiden Sie zu enganliegende Jeans

Wir sind absolut für passgenaue Kleidung, wenn Sie mit passgenau maßgeschneidert meinen. Versuchen Sie jedoch, auf übermäßig enge Jeans oder Hosen zu verzichten, da diese Ihre Körperform betonen und Sie nur noch größer und dünner aussehen lassen. Wenn Sie einen schlanken Stil bevorzugen, entscheiden Sie sich für schmal geschnittene oder taillierte Hosen, die Ihnen den gewünschten Look verleihen, ohne Sie dabei jedoch noch größer wirken zu lassen.

6. Sakkos, immer und überall

Wenn Sie sowohl groß als auch schlank sind, sollten Sie wann immer möglich ein Sakko oder einen Blazer tragen, denn diese Kleidungsstücke betonen Ihre Schultern, verleihen Ihnen ein wenig Breite und kommen sowohl Ihrem Look als auch Ihrem Stil zugute. Achten Sie jedoch darauf, nicht zu viel Polsterung zu verwenden, wenn Sie nicht geradewegs in die 80er Jahre zurückreisen wollen.

7. Nutzen Sie Kontraste

Indem Sie mit unterschiedlichen Texturen, Farben und Mustern sowohl auf Ihrem Ober- als auch Ihrem Unterkörper spielen, wird Ihre Größe auf eine schöne Art und Weise aufgebrochen, ähnlich wie mit einem Gürtel.

Tragen Sie lange Trenchcoats

Trenchcoats sind trendy, mondän und unterschätzt. Wenn Sie ein großer Mann sind und in dieses hochwertige Kleidungsstück investieren möchten, achten Sie darauf, dass es mindestens bis unter das Knie reicht, am besten bis zur Mitte der Wade. Vermeiden Sie Mäntel in Oberschenkel- oder Taillenlänge, da diese Ihre Körpergröße nur noch mehr betonen.

9. Wählen Sie auffällig bedruckte Schuhe

Ein Schuh mit Aufdruck verleiht nicht nur Ihrem Outfit zusätzliche Stilpunkte, sondern zieht die Aufmerksamkeit auch eher nach unten statt in die Höhe. Des Weiteren neigen bedruckte Schuhe dazu, Ihre Füße optisch zu verkürzen, ein weiterer Pluspunkt, da die meisten großen Männer oft auch große Füße haben.

10. Vermeiden Sie tief sitzende Hosen

Tragen Sie am besten keine tief sitzenden Hosen, die den Rumpf optisch verlängern. Wählen Sie für einen proportionaleren Look stattdessen mittlere bis hohe Schnitte.

Sind Sie auf der Suche nach Stiltipps für kleine Männer? Lesen Sie hier unseren Artikel mit den wichtigsten Stiltipps für kleine Männer.


Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.
Datenschutz bei Tailor Store