Wir sind nicht einer von vielen Hemdmachern.

Wir sind nicht einer von vielen Hemdmachern.

Alle behaupten, sie würden sich auskennen. Der Unterschied ist, dass wir es ernst meinen. Wir sind stolz darauf, ein zu 100 % CO2-neutrales Unternehmen zu sein. Durch unabhängige Partner berechnen und kompensieren wir jährlich alle unsere Emissionen, indem wir Regenwaldbäume in Sri Lanka, der zweiten Heimat unseres Unternehmens, pflanzen. Wir versprechen Ihnen perfekte Hemden und legen bei der Herstellung dieser Wert auf sowohl Qualität wie auch Ethik.

Keine fragwürdigen Geschäfte, einfach wunderbare Hemden.

Wir sind von Anfang bis Ende mit dabei. Dies bedeutet, dass wir in Sri Lanka von uns betriebene Produktionsstätten besitzen, an denen wir teilhaben und die Verantwortung für den gesamten Prozess übernehmen können - von den Rohstoffen bis hin zu den fertigen Produkten. Dies gewährleistet auch fair entlohnte Arbeitnehmer, ohne die wir, seien wir ehrlich, nichts wären.

Die Menschen hinter unseren Produkten

Wer könnte besser präsentiert werden als die Menschen hinter unseren Produkten? Und damit meinen wir unsere unglaublich talentierten Mitarbeiter an unseren Standorten in Sri Lanka. Einer unserer Schneider, Nawa, war von Anfang an Teil unserer Reise. Er kam 2004 als erster Schneider zu Tailor Store und teilt in unserem Werk in Maho bis heute sein Fachwissen und seine Kenntnisse über Maßkonfektion.

Verabschieden Sie sich von Massenproduktion.

Erst, wenn Sie Ihre Bestellung aufgegeben haben, beginnen wir mit der Produktion. Wir haben keine unnötigen Lagerbestände an unvorteilhaften verkaufsfertigen Standardgrößen, warum sollten wir auch? Für Sie und unseren Planeten hat Maßarbeit unzählige Vorteile. Sie bekommen ein Kleidungsstück, das nur für Sie und niemanden sonst hergestellt wurde. Helfen Sie uns, einen weiteren Schritt von nicht nachhaltigem Konsum weg zu machen.

Nachhaltige Produktion

  1. Alle unsere Stoffe erfüllen die strengen Anforderungen an Bekleidungstextilien innerhalb Europas. Das bedeutet, dass in unseren Stoffen vom Garn bis zum Endprodukt keine Schadstoffe zu finden sind.
  2. Wir versenden fast unser gesamtes Material mit dem Schiff anstelle von Flugzeugen oder LKWs.
  3. Unsere Schneidetechnik ermöglicht die maximale Ausnutzung des Stoffes, was zu weniger Stoffabfall führt.
  4. Wir glauben fest an Qualität. Deshalb verwenden wir für unsere Hemden nur hochwertige Materialien sowohl für Fütterungsstoffe, Knöpfe und Garne.
  5. Durch das Umwickeln der Knöpfe verstärken wir die Stärke des angeflickten Knopfes, was sich positiv auf die Haltbarkeit auswirkt.
  6. Jedes einzelne hergestellte Hemd wird sowohl vor als auch nach dem Schneideprozess kontrolliert. Des Weiteren durchläuft es 3 verschiedene Qualitätskontrollen vor dem Versand, um eine hohe Qualität zu gewährleisten und unnötigen Versand zu vermeiden.
  7. Wir liefern von unseren voll ausgestatteten Anlagen direkt und ohne Zwischenhändler zu Ihnen. Jede Sendung wird zu 100 % CO2-kompensiert.
  8. Kein Ärger, keine unnötigen Retouren. Behalten Sie Ihr erstes Hemd oder spenden Sie es, wenn Sie sich auf unsere Perfekte-Passform-Garantie berufen.

Aufrechterhaltung einer Kreislaufwirtschaft

Wir tun unser Bestes, um sicherzustellen, dass in unserer Produktion nichts verschwendet wird. Dazu gehören sowohl Investitionen in intelligente Gerätschaften, die den Stoffabfall minimieren, als auch die Nutzung der unvermeidlichen Abfälle. Ein perfektes Beispiel dafür ist ein Projekt, das wir gestartet haben, bei dem nach Abschluss des Schneidevorgangs überschüssige Stoffreste gespendet oder extrem günstig an lokale Familien verkauft werden. Diese Familien nutzen dann den Stoff für die Herstellung von Teppichen. Bei diesem Projekt geht es nicht um ein finanzielles Interesse von unserer Seite, sondern darum, dass wir den lokalen Gemeinschaften helfen und sie in jeder erdenklichen Weise unterstützen wollen. Durch dieses Kreislaufsystem unterstützen wir die lokalen Gemeinden und schaffen die Nutzung von Stoffabfällen, die sonst vergeudet wären.

Von GOTS zertifiziert

Global Organic Textile (GOT) ist eine globale Zertifizierung, die sicherstellt, dass unsere organischen Textilien sozial und ökologisch nachhaltig sind. Diese Zertifizierung umfasst die Ernte und Verarbeitung von Rohstoffen bis hin zur Herstellung des Endprodukts. Die Sozialkriterien von Global Organic Textile basieren auf den Schlüsselnormen der Internationalen Arbeitsorganisation (ILO). So wird beispielsweise sichergestellt, dass der Arbeitsplatz frei von Kinderarbeit ist und die ILO-Konventionen über Sicherheit und Löhne erfüllt werden. Klicken Sie hier, um unser Zertifikat zu sehen und zu erfahren, welche Produkte zertifiziert sind.

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.
Datenschutz bei Tailor Store